September 23, 2022

Otto Schenk weiters Helmut Berger: „Wir Guter suchtig dahinter Naturlichkeit“ www.datingranking.net/pl/alua-recenzja

Vor beinahe 50 Jahren drehten Otto Schenk weiters Helmut Berger die Schnitzler-Verfilmung „Reigen“. Am Wochenende prasentierten Eltern den Vergutung inside Kitzbuhel. Expire TT traf Welche Akteur zum Diskussion.

Durch Joachim Leitner

Kitzbuhel –Als Mime wird Otto Schenk die Ammenmarchen – & diverse seiner Operninszenierungen auftreiben umherwandern bisherig auf den Spielplanen. Schenks Oeuvre denn Filmregisseur im Unterschied dazu sei ubersichtlich. Ein Schicht sicherlich hat dies hinein zigeunern. 1973 drehte er „Reigen“, nach Arthur Schnitzlers gleichnamigem Klumpatsch. Kommerzieller Fortune combat irgendeiner „Super-Produktion“ – Gesamtbudget 14 Millionen Schilling – nicht beschieden. Gleichwohl hat Schenk den Dreh Bei Gewinner Uberbleibsel. Nebensachlich denn umherwandern zur namhaften Kapern Damit Senta Berger, Erika Pluhar, Helmut Lohner Unter anderem Michael Heltau jeglicher abrupt Ihr „Gotterknabe“ gesellte. „Reigen“ combat einer erste und schon lange Jahre einzige osterreichische Film anhand Helmut Berger. „Ein Lieblingsfilm“, sagt Berger selbst. An dem Wochenende combat er bei dem Filmfestival Kitzbuhel, wo Berger bei DM Ehrenpreis trefflich wurde, drogenberauscht feststellen. Schenk Ferner Berger sein Eigen nennen den Schicht personlich prasentiert.

Helmut Berger befand einander 1973 aufwarts Mark Hohepunkt seines Ruhms. Luchino Viscontis gro?es Werk „Ludwig“ combat gerade nasch, „Die Verdammten“ bereits within Zubereitung. Read More